Freitag, 25. Juli 2014

#27 was?! die zweite Woche ist schon rum? :)

2. Woche bei meiner Gastfamilie

SA, 19.7.

Heute bin ich schon eine ganze Woche bei meiner Gastfamilie! Boah, ging das schnell! Und ich fühl mich hier schon sooooo super wohl, als wäre ich schon länger als 1 woche hier. Am Nachmittag ist auch Dianne, meine Local Coordinatorin vorbei gekommen um sich vor zustellen, hallo zu sagen und zu schauen wie es mir geht. Sie ist super lieb und wir haben uns ca. eine halbe stunde lang unterhalten, Soo, kurz nur? Ja, sie musste weiter und am Abend ist ein teil der Familie gekommen, wir waren dann so 15 oder so, und es haben noch viele gefehlt.. :) Sie waren alle so nett und es sit einfach eine super tolle familie! Sie haben mich so lieb aufgenommen un die Schwester von meiner Hostmum hat mir sogar ein kleines Willkommensgeschenk mitgebracht, schokolade mit den australischen tieren drauf, so süß! Wir haben dann gemeinsam abend gegessen und zufällig lief der Film Cockodile dundee (ein australischer Film) im Fernsehen.
Emily und ich hatten davor einen kuchen aus dem deutschen Backbuch das ich mitgebracht hatte gebacken, einen Mamor kuchen. Der war sooooo lecker!


Außerdem habe ich auch Emilys kleine Cousins kennengelernt, Kate (5), Lexi (3) und Liam (3monate).. voll süß! Sie haben mich voll an meinen kleinen Bruder Philipp erinnert.. :'(

Ich war dann als sie gegangen sind iwie voll traurig und hatte das erste mal so richtig ein bisschen Heimweh.. Aber ich hab es glücklicherweise meiner Gastmum erzählt und sie war voll lieb und hat es voll verstanden,sodass ich dann schlafen gegangen bin und dann war es besser!

So, 20.7.

Heute habe ich mal so richtig lang geschlafen, bis um 10! Es hat so gut getan, auch nachdem ich gestern Heimweh hatte und mich gefragt habe, warum eigentlich? zu hause ist es schöner da habe ich mami und papi und Alex und Philipp und meine tollen freunde.. Jaa, so ist dass wenn man heimweh hat :)

Aber heute war es viel besser und wir hatten Bacon and egg (yummi!) zum frühstück. Greg ist extra raus in die kälte gegangen um sie zu grillen, danke!

Dann hab ich ein bisschen Mathe gelernt und Emily hat auch was für die Schule gemacht. Davor haben wir so ne art spiel gespielt, also man darf nicht reden und wer redet hat verloren. Man kann sich durch Pantomime und Schreiben verständigen und wir habe es ungefähr 3 stunden geschafft, bis ich ausversehen „yeah“ gesagt habe.. naja, somit hatte ich dann verloren, aber nächste woche geht’s weiter!

Dann sind wir mit dem alten Ford mustang von meinem Gastdad – Oldtimerfan :) - zum ALDI gefahren :)) Jaa, zum Aldi mit einem Oldtimer, warum nicht?
Das Auto ist ja mal soooo cool!!
Beim Aldi haben wir dann Haribo Maoams gekauft → sehr lecker ;)

Ford Mustang *-*

Nutella natürlich ;)
nudele oder vegemite, was ist besser?












Am Abend war dann natürlich fernsehen an der Reihe. X-Faktor und the voice kids gleichzeitig, immer wieder umschalten in den Werbepausen :)
Und jetzt geh ich mal ins Bett, morgen ist ja Schule!

Mo, 21.7

Heute ist eig nichts besonderes passiert, außer dass emily und ich für meine Photography homework ein paar fotos gemacht hagen :) die aufgabe waren 10 happy snaps :D







MI, 23.7.

Heute hab ich endlich mal wieder zeit was zu schreiben :) und heute war ein Tag voller neuer Sachen, Erfahrungen und vor allem Spaß.
In der früh habe ich, nachdem ich aus dem Auto ausgestiegen bin, mit einer 11.klässerin geredet die den Skitrip mitmacht und sie hat iwie noch mehr überzeugt es zumachen.. Aber ich bin mir immer noch ganz sicher... jaa, ich weiß, ich muss mich mal entscheiden :)

Dann hatten wir heute nicht den normalen Roll call, also vor der 1. Stunde trifft man sich in einem klassenzimer und es gibt 6 gruppen, also alphabetisch wird des aufgeteilt, sondern alle 10. klässler in der Sporthalle. DA war es dann erstmal schwer sich zurecht zu finden, da es Ärger gibt wenn man nicht an der richtigen Stelle sitzt Oo..

und dann hatten wir PE, aslo noch ein anderes Sportfach, gestern hatten wir Sport – seeehhhr lustig! (wir haben basketball gespielt) – und heute netball. Ich werde ja vllt netball anfangen, somit war des perfekt! Es ist voll kompliziert, da es nicht – obwohl es alle gesagt haben – so wie basketball ist. Man darf gar nicht dribbeln oder soo.. und es ist voll verwirrend, aber das wird hoffentlich noch besser :) nächste woche sind die tryouts oder auditions für das Schulteam und werde da einfach mal hingehen, vllt schaff ich es ja..ich gaub es nicht, aber egal :) wenn ich es nicht ausprobiere, werde ich es nie erfahren, ob ich geschafft hätte. :)
ja, also nachdem ich diesen wichtigen schritt (netball ausprobieren :) ) geschafft hatte, hatten wir science. Da haben wir grad physik und machen grad wellen (also schallwellen und so) und haben uns letzte stunde so einen song angehört und heute auch wieder und es ist mein erster Ohrwurm in Australien ;) und es ist einfach so, jeder lehrer braucht die laptops, die die schüler haben (bald auch ich). Schaut mal nach was des bedeutet, sucht dieses Bild, …

Dann, hatte ich heute das erste mal Food technology. Das Fach ist einfach so COOL! Ich hatte es erst einmal und es zählt absolut zu einem meiner lieblingsfächer :) (Nach mathe, sport und englisch (jaa, ich mag englisch?!) :) ). Die Lehrerin hat uns es heute vorgekocht und am Freitag dürfen wir kochen :)) Wir kochen chickens laksa oder so... schaut gut aus! Dafür muss ich mir noch ne Schürze und Haarhut oder so kaufen :)

Morgen geht’s mit de Food Tec class zum cupcake dekorieren.. also ein schulausflug. Voll cool, oder? Wird bestimmt super !! Wir müssen dann für die letzte Stunde in die Schule, aber es gitb schlimmers :) und iwr müssen die schuluniform tragen.. naja, ich weiß nicht ob ich es gut oder schlecht finden soll ..

Heute war ich auch wieder beim dramaa, aber bei der „youth group“ also mit gleichaltrigen.. Es war SOOO LUSTIG!! Ich werde wahrscheinlich jetzt jede Wochen hingehen, vor allem weil sie ir wahrscheinlich einen Term kostenlos geben, ATS und soo :)

Und dann mach ich wahrscheinlich noch klarinetten unterricht (uuppss, muss mal wieder üben :) ), schwimmen und Netball.. reicht, oder?

Jaa, und ein paar leute von der schule (ich weiß nicht ob is eschon freunde nennen kann, sie sind aber super nett! You are soo nice @ Syan, Ebony, Tayla, Lauren, Sarah, Luke and a lot more!) und ich, werden vllt nächste woche in ein shoppingcenter gehen und dort gibt es auch ein Yoghurt land, wo es anscheinend die besten frozen joghurt gibt.. yummi!! :)) freu mich schon voll drauf!

So, jetzt sitz ich grad auf dem Sofa im Wohnzimmer und schau meine neue Lieblingssendung :) Offspring.. wenn ihr die sendung kennt, haha, ja, ich mag die sendung! :))

ach ja und die Hunde sind so süß!

Bear and Storm

Storm :)



Do, 24.7.

Heute hatten wir, also 12 schüler aus der Food Tec class, die Cupcake exkursion und es war einfach super! Wir haben uns ganz normal um halb 9 getroffen, sind dann mit dem Zug 1-2 min gefahren(lächerlich, oder) und dafür 2,50 bezahlt..naj, egal :) aber dann sind iwr am Cake and late shop angekommen und es war einfach so cool! Jeder durfte 6 cupcakes dekorieren und sie hat uns immer so erklärt wie des geht.. das ist dabei rausgekommen:



Einfach sooo cool, oder?!

Jaa, uzrück mussten wir dann laufen, weil wir den Zug verpasst haben..naja, waren nur so 20 min.. ging voll! Ale waren dann so voll stolz auf ihre cupcakes. Wir sind kurz vor lunch angekommen, sodass während lunch alle unsere cupcakes bewundert haben :)

Meine familie hat sich auch schon auf die cupcakes gefreut und wir haben dann auch schon 2 gegeseen..die waren echt gut!

Fr, 25.7

Heute ist die 2. Schulwoche vorbei. Krass, des ging ja mal schnell! Oke, ich war nicht volle 10 tage in der schule, da ich ja erst am mittwoch hingegangen bin und freitag dann frei war, wegen dem fächerwählen. Aber trotzdem! Die zeit vergeht echt richtigt schnell!

Heute haben wir in Food tec dieses „chicken laksa“ gekocht.. naja, es ist jetzt nicht meine lielingsspeise, aber es war echt lustig es zu kochen. Dafür musste ich mir erst mal ne schürze und einen „hut“ (also diese Kochmütze oder wie des heißt) kaufen und dann haben wir in 2er gruppen logekocht. Jeder hatte dann nen herd – wir sin din einem speziellen klassenzimmmer – und hat dann losgelegt.

Am Ende ist das dann rausgekommen:


chicken laksa





Außerdem habe ich heute die „kaution“, also einen teil des preises für den year 10 formal (so wie ein Absclussball, voll coool, oder?!) bezahlt. Der formal ist im November und ich freu mich schon vool!


Am Nachmittag habe ich dann einfach mal nichts gemacht. ich habe mich – wie so oft- mit meiner gastmum vor den fernseher gesetzt und dann mit Emily ein paar Spiele gespielt.

hier noch ein paar Fotos :)
die vögel sind so cool! 
landschaft

landschaft :)

Soo, dann ist war auch schon die 2. Woche rum.

Hier noch ein Foto von mir in der Schuluniform :)

schuluniform :)



Wenn ihr irgendwelche fragen habt oder euch einen Post über die Schule, unterschiede,.. wünscht – dann schreibt es in die kommentare! :)

Ganz liebe Grüße aus Australien,

eure Sophi





Kommentare:

  1. Sophi que lindo poder leer lo que haces y como pasas los dias allá me alegra mucho ver como piensas en las posibilidades que tienes de hacer tus jobis y tus análisis así poco a poco vas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muchas gracias Mami! Si,estoy muy bien y organizando mis hobbies.

      Te extraño y les Quiero mucho!


      Soplo xxoo

      Löschen